Ruby, Bär und der unglaubliche Krieg der Schuhe - Liz Pichon

Ruby, Bär...

Klappentext

Meinung

Das Buch ,,Ruby, Bär und der unglaubliche Krieg der Schuhe“ von Liz Pichon wurde mir freundlicherweise vom Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mir sind die coolen und außergewöhnlichen Schuhe auf den Cover aufgefallen, womit für mich schon klar war, dass ich das Buch lesen werde. Der Klappentext klingt vielversprechend und nach einer skurrilen Geschichte – genau mein Ding!! =)

Die Geschichte handelt um eine Familie mit den Kindern Ruby und Bär. Sie wohnen in Schuhhausen, in der sogenannten Schuhkartonsiedlung. Um die Bewohner bei Laune zu halten, steht alle vier Jahre der Wettbewerb für den originellsten Schuh an. Dieser Schuh muss nicht nur originell sein, sondern zusätzlich mit einer unglaublichen Spezialfunktion ausgestattet sein. Die Geschwister wollen den Pokal um jeden Preis gewinnen. Das selbe Ziel hat auch Wendy, die den halben Ort unter Kontrolle gebracht hat und für Unruhe sorgt. Ruby und Bär entdecken das Geheimversteck ihres Vaters und finden FLUGSCHUHE, die dort schon eine ganze Weile lagern müssen. Mit den Flugschuhen wollen sie den Pokal gewinnen, aber Wendy ist ihnen auf der Spur und damit beginnt der Krieg um die Schuhe.

Es ist ein Comicroman, der mit lustigen Zeichnungen versehen ist. Ich mag Bücher die haptisch beeindrucken und nicht mehr aus der Hand gelegt werden möchte. Das Buch richtet sich an die Altersklasse 10 – 12 Jahren.

Mir gefiel die Welt, die sehr speziell ist und in der sich alles um Schuhe dreht. Angefangen mit dem Ort namens Schuhhausen, ihre Schuhkartonsiedlung und allgemein dreht sich bei ihnen alles um Schuhe, Schuhe und nochmals Schuhe. Das ist auf jeden Fall witzig und hat Charme. Alle Varianten von Schuhen sind erlaubt, bis auf HAUSSCHUHE, die sind verboten und die Bezeichnung darf nicht verwendet werden, aber das ist ein anderes Thema…

Fazit

In die Welt einzutauchen und den unterschiedlichen Figuren auf dem Weg zum Wettbewerb zu folgen war witzig und unterhaltend. Beeindruckende Schuhe sind entworfen worden. Für die entsprechende Altersklasse ist das Buch eine gute Wahl. Die Story an sich empfand ich als vorhersehbar. Das Buch ist ein Eyecatcher sowie übertrieben, witzig und skurril.

Bewertung

Buch: Ruby, Bär und der unglaubliche Krieg der Schuhe von Liz Pichon, Schneiderbuch, 448 Seiten, erschienen am 16.02.2021

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*