Bad Kitty will nicht baden – Nick Bruel

Bad Kitty will nicht baden – Nick Bruel 124 Seiten, erschienen 2010 Baumhaus Verlag Wie kriegt man seine völlig verdreckte Katze in die Badewanne? Nur mit viel Geschrei, Zeter und Mordio? Genau. Und was braucht man dafür? Natürlich eine Badewanne, viel Wasser, trockene Handtücher, eine Rüstung, einen Abschiedsbrief an die Lieben, einen Krankenwagen mit laufendem […]

Kinderbuch: Rita – Heinz Janisch

Rita – Heinz Janisch (Autor) und Ingrid Godon (Illustrator) 32 Seiten, erschienen 2012 Berlin Berlag Am auffälligsten ist Ritas Badekappe. Die ist richtig rot und leuchtet. Damit fällt sie im Schwimmbad sofort auf. Auch dem kleinen Jungen, der sie vom Beckenrand aus beobachtet. Rita steht lange auf dem Drei-Meter-Brett. Dann klettert sie die Leiter wieder […]

Buch: Eine Tüte grüner Wind – Gesine Schulz

Eine Tüte grüner Wind – Gesine Schulz 176 Seiten, erschienen 2005 Carlsen Verlag Eigentlich sollte Lucy mit ihrer Mutter die Sommerferien in den USA verbringen. Doch dann fällt der Trip ins Wasser und Lucy muss stattdessen ganz alleine nach Irland fliegen. Zu einer Tante, die sie gar nicht kennt und die angeblich ein bisschen verrückt […]

Buch: Das schiefe Buch – Peter Newell

Das schiefe Buch – Peter Newell 48 Seiten, erschienen 2007 Bajazzo Verlag Das Wägelchen mit dem kleinen Bobby wird vom Kindermädchen auf einer steilen Straße aus Versehen losgelassen und macht sich selbstständig. Bobby findet das toll!Auf der rasenden Fahrt bleiben etliche Menschen, Tiere und Gegenstände auf der Strecke, wie zum Beispiel ein Wachmann, ein Trommler, […]

Buch: Das doppelte Lottchen – Erich Kästner

Das doppelte Lottchen – Erich Kästner 176 Seiten, erschienen 2018 Atrium Verlag Es ist schon merkwürdig, wenn sich zwei Mädchen in einem Ferienheim gegenüberstehen und feststellen, dass sie sich gleichen wie ein Ei dem anderen. Luise Palfy aus Wien hat zwar lange Locken und Lotte Körner aus München zwei geflochtene Zöpfe – das ist aber […]

Buch: Die Schildbürger – Erich Kästner

Die Schildbürger – Erich Kästner 80 Seiten, erschienen 2006 Dressler Verlag Das Märchen von den Dummen und den Schlauen Die Bewohner der Stadt Schilda stellen sich wirklich dumm an: Sie bauen ein Rathaus ohne Fenster, halten Gericht über einen Krebs und zünden aus Angst vor einer harmlosen Katze die ganze Stadt an. Aber waren die […]

Buch: Münchhausen erzählt – Erich Kästner

Münchhausen erzählt – Erich Kästner 95 Seiten, erschienen 1975 Dressler Verlag  Auf die Kanonenkugel und in den Himmel geflogen! Eines steht fest, und daran ist nicht zu rütteln: Der Baron von Münchhausen hat wirklich gelebt. Seine erstaunlichen Geschichten strotzen nur so vor aufregenden Erlebnissen. Aber wann immer er von seinen Reisen berichtete, tischte er seinen […]

Buch: Die Konferenz der Tiere – Erich Kästner

  Die Konferenz der Tiere – Erich Kästner 112 Seiten, erschienen 1949 Dressler Verlag  Wenn sich Löwe Alois mit Oskar, dem Elefanten, und der Giraffe Leopold zum Abendschoppen am Tschadsee trifft, kommt über kurz oder lang die Sprache auf die Menschen, und über die ist man schnell einer Meinung: Schreckliche Leute sind das, die mit […]

Buch: Emil und die Detektive – Erich Kästner

Emil und die Detektive – Erich Kästner 171 Seiten, erschienen 1935 Dressler Verlag  Zum ersten Mal darf Emil allein nach Berlin fahren. Seine Großmutter und die Kusine Pony Hütchen erwarten ihn am Blumenstand im Bahnhof Friedrichstraße. Aber Emil kommt nicht, auch nicht mit dem nächsten Zug. Während die Großmutter und Pony Hütchen noch überlegen, was […]